Wir beraten

  • Über familienfördernde und existenzsichernde Leistungen, z.B. Elterngeld, Unterhalt, etc.
  • Bei Existenzängsten
  • Bei Problemen mit Behörden
  • Bei ungesicherter finanzieller Existenz
  • Wenn durch die Schwangerschaft eine Konfliktsituation entstanden ist
  • Wenn sich die Beziehung zum Kindesvater schwierig gestaltet
  • Bei vertraulicher Geburt
  • Bei sonstigen Problemen in der Schwangerschaft

Wir vermitteln

  • Finanzielle Hilfen aus staatlichen und kirchlichen Hilfsfonds, z.B. Hilfen aus der Bundesstiftung Mutter und Kind
  • Säuglingserstausstattungen

Wir unterstützen bei

  • Behördenkontakten
  • Der Beantragung öffentlicher Hilfen
  • Der Suche nach geeignetem Wohnraum
  • Der Organisation der Kinderbetreuung

Wir begleiten und beraten

  • Während des Krankenhausaufenthaltes anlässlich von Schwangerschaft und Geburt
  • Bis zum 3. Lebensjahr des Kindes
  • Nach einem Schwangerschaftsabbruch
  • Nach einer Tot – oder Fehlgeburt
  • Wenn das Kind nicht gesund zur Welt kommt
  • Bei Fragen zur Familienplanung
  • Bei allen die Schwangerschaft betreffenden Fragen
  • Wir informieren über und unterstützen bei einer vertraulichen Geburt

Zurück