Startseite

Spiel ohne Ranzen 2018

Gerade noch vor den „Hundstagen“ fand „Spiel ohne Ranzen 2018“  bei sommerlichen Temperaturen um die 30° statt und der SkF war wie jedes Jahr dabei.

Wie jedes Jahr? Nicht ganz, denn unser Verein ist in diesem Jahr 111 Jahre alt geworden und an diesem besonderen Ereignis wollten wir unsere Besucher teilnehmen lassen. So haben wir an einem Wochenende Fotos mit „Wiesenflair“ von den Kindern aufgenommen...

Weiterlesen …

OGS bekommt neuen Spielplatzsand

Für die Mädchen und Jungen des Offenen Ganztag geht es in die Sommerferien. Davor findet wie jedes Jahr drei Wochen Ferienbetreuung statt. Pünktlich zur Ferienbetreuung musste für ein gutes Spielvergnügen frischer Spielkastensand her, denn im altgedienenen Sandkasten blieb die Freue zuletzt aus zu spielen.

Gesagt und Spender gesucht. Dank der Firma Holcim Beton und Zuschlagstoffe GmbH konnte dieser Ferienwunsch erfüllt werden. Nun fehlten noch viele helfenden Hände.

Die Firma Holcim Beton und Zuschlagsstoffe GmbH sponsorte aus hrem Kieswerk Willich 6,3 Tonnen Spielsand. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der OGS, die Kinder und einige Eltern sorgten für ausreichend viele "helfende Hände" zum Entleeren und Befüllen des Sandkastens.

So gelang in gemeinschaftlicher Zusammenarbeit mit so vielen fleißigen Helfern und Sponsoren ein tolles Projekt und ein neu befüllter Sandkasten für die Grundschulkinder, die sich sichtlich freuten!

Fachtag des SkF - "Medienkompetenz"

Ob soziale Netzwerke, Smartphones, Apps oder Games – der Umgang mit digitalen Medien ist für Kinder und Jugendliche längst zur festen Größe im Alltag geworden.

Medien und ihre Inhalte den eigenen Zielen und Bedürfnissen entsprechend zu nutzen, sind wünschenswerte Fertigkeiten, die Kinder und Jugendlichen zur sicheren Nutzung erlernen sollten. An dem SkF Fachtag 2018 waren dies alles Themen...

Weiterlesen …

2000 Euro für Frauenhaus: Zonta-Club Krefeld hilft

„Wir freuen uns, dass wir mit unserer Spende sehr konkrete Wünsche erfüllen können – das passt dann ja auch irgendwie zum Thema Weihnachten“: Ulla Claßen, Präsidentin des Zonta-Club Krefeld, und Bärbel Wabnik, Vorsitzende des „Vereins der Freunde von Zonta International, Krefeld e.V.“, brachten jetzt einen Scheck über 2000,- Euro zum SkF Krefeld. Die Summe ist ein Teil des Gesamterlöses des traditionellen Weihnachtsbasars, den der „Verein der Freunde von Zonta International Krefeld“ alljährlich in der Weinbrennerei Dujardin veranstaltet.

Der SKF wird das Geld für die Erweiterung und Erneuerung des Kinderspielplatzes auf dem Gelände des Frauen- und Kinderschutzhauses verwenden, berichtete die stellvertretende SKF-Vorsitzende Ulla Erens. Der Verein freue sich sehr über die Unterstützung. Im Frauen- und Kinderschutzhaus leben jedes Jahr ungefähr 50 bis 60 Frauen mit ihren Kindern. Das Frauenhaus bietet den Frauen Schutz vor häuslicher Gewalt und weiterer Bedrohung und Verfolgung durch die Täter.



Kreuzweg für Gerechtigkeit

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen beim Kreuzweg für Gerechtigkeit teilzunehmen. Genauere Informationen über die einzelnen Stationen und die Wegstrecke kann man dem Flyer entnehmen.